Ein ganz besonderer Bezirkskindergottesdienst in Warnemünde

So einen Kindergottesdienst gab es wohl noch nie in unserem Bezirk. Viele Besonderheiten an diesem Gottesdienst führten zu einem unvergesslichen Erleben.

In unserer Kirche in Warnemünde fand am 04.09.2011 ein ganz besonderer Bezirkskindergottesdienst statt. Eingeladen waren neben den Kindern des Bezirkes auch die Gemeinde Warnemünde. Aus diesem Grund reichten die Plätze in der Kirche nicht mehr aus und es wurde ein großes Zelt neben der Kirche aufgebaut. Unser Bezirksevangelist stellte seine Predigt unter das Bibelwort aus Jesaja 41 Vers 13. Die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes wurde komplett vom Kinderchor übernommen. Wohl das erste Mal im Bezirk konnte im Verlauf des Bezirkskindergottesdienstes ein Kind getauft und ein Jugendlicher in die Gemeinde aufgenommen werden. Unser Bezirksevangelist hieß auch alle Kinder willkommen die dieses Jahr eingeschult wurden. Diesen ganz besonderen Gottesdienst erlebten insgesamt 141 Anwesende, davon 39 Kinder und 8 Gäste.
Im Anschluss an den Gottesdienst führte der Bezirkskinderchor die Kantate "Lichtblicke" auf. Mit viel Freunde, Schwung und Power begeisterten sie dabei alle Zuhörer. Nach der Aufführung konnten alle Kinder mit ihren Eltern auf dem Kirchengrundstück gemeinsam Mittagessen. Diese schöne Gemeinschaft rundete das ganze Erleben wunderbar ab.