Einmal Norwegen hin und zurück -
Unsere Jugend sagt "Danke!"

Für unsere Jugend wurde ein Traum wahr. Nach der Teilnahme am EJT 2009 in Düsseldorf und einer Jugendfahrt 2011 nach London stand in diesem Jahr ein Ausflug nach Oslo auf dem Plan. Für die Unterstützung bedankte sich die Jugend am 01.07.2016 mit einer besonderen Veranstaltung.

Im April 2015 hielt Bischof Knobloch eine Jugendstunde in unserem Bezirk. Im Anschluss nutzte er die Gelegenheit für Gespräche mit der Jugend. In diesem lud er unsere Jugend in diesem Jahr nach Oslo (Norwegen) ein. Seit diesem Zeitpunkt begannen die Planungen für die Jugendfahrt. Zu Beginn diesem Jahres veranstaltete unsere Jugend in allen Gemeinden des Bezirkes einen Kuchenbasar um für Spenden im Kreis der Gemeindemitglieder zu werben. Der Eigenanteil der Jugend finanzierte die Fahrt zu gut einem Drittel. Die weitere Finanzierung erfolgte durch Spenden. Am Himmelfahrtswochenende war es dann endlich so weit. Rund 30 Jugendliche machten sich mit vier Transportern auf dem Weg nach Oslo. Nach schönen und eindrucksvollem Tagen in Norwegen kamen sie am Sonntag Abend wieder in Rostock an.

Dank an Sponsoren

Ohne die Unterstützung der Sponsoren wäre die Fahrt nicht möglich gewesen. Um sich dafür zu bedanken veranstaltete unsere Jugend eine Danke-schön-Veranstaltung am 01. Juli 2016 in Rostock. Die Motivation bei den Jugendlichen war groß. Alle wollten ihrer Freude ausdruck verleihen. So wurde in der Woche viel vorbereitet, organsiert und geprobt. Um 16 Uhr trafen sich unsere Jugendlichen in Rostock. Es wurden Brötchen geschmiert, Tische aufgestellt, der Sakralraum vorbereitet, Technik aufgebaut und viel mehr. Mit großer Freude wurden dann die Besucher empfangen. Mit einer knapp 90 minütigen Präsentation ließ die Jugend ihren Ausflug noch einmal aufleben. Mit Begeisterung und Freude wurde lustige, interessante und eindrückliche Situationen und Erlebnisse geschildert. Abschließend lud die Jugend alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Abendessen ein.