Jugend-/Konfi-Abend in Ribnitz-Damgarten

Zum Auftakt in ein ereignisreiches Jahr für die Jugend trafen sich am Samstagabend des 20. Januars Jugendliche und ihre Eltern um über die Planungen und kommenden Veranstaltungen zu sprechen. Dabei kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Mittlerweile ist die "Jugend" in unserer kleinen Gemeinde wieder auf eine stattliche Anzahl herangewachsen, so dass wir nach der Konfirmation in diesem Jahr fünf Jugendliche und zwei Konfirmanden zu diesem Kreis zählen können. Diese sieben Jugendlichen haben auch den Wunsch am 1. Nord- und Ostdeutschen Jugendtag in Leipzig vom 15. bis 17. Juni 2018 teilzunehmen.

Um ihnen allen diesen Wunsch zu erfüllen wurden am Samstagabend des 20. Januar 2018 gemeinsam Möglichkeiten und Lösungen gesucht, wie sich die Jugendlichen die Kosten für Tickets (60 € p.P.) selbst verdienen können und gleichzeitig der Gemeinde bzw. den Glaubensgeschwistern etwas Gutes tun können. Als Ergebnis dieses Abends kam man zu dem Entschluss, dass wir am 1. April 2018 (Ostersonntag), nach dem Übertragungsgottesdienst mit unserem Stammapostel aus Birmingham, eine Spendenaktion durchführen werden. Dazu bereiten die Jugendlichen ein warmes und kaltes Buffet vor, dass der Gemeinde und allen Urlaubern die Möglichkeit zum Verweilen und Gemeinschaft pflegen bietet. Außerdem bietet sich dieser Tag an, da nach dem späten Ende des Gottesdienstes niemand erst daheim kochen bzw. teuer auswärts Essen gehen muss. Direkt im Anschluss an das Essen soll eine spaßige und unterhaltsame "Auktion" sowie ein Basar/Flohmarkt folgen. Dazu ist jeder aufgerufen nicht mehr benötigte Gegenstände mitzubringen, die aber noch brauchbar sind.

Dabei werden für das Essen wie auch für den Flohmarkt/Basar keine Preise festgelegt. Es hängt davon ab, was alle bereit sind den Jugendlichen für ihre Arbeit und Mühe zu geben (Kasse des Vertrauens).

Die Jugend bittet um zahlreiche Teilnahme und Unterstützung an diesem Aktionstag. Alle Einnahmen dieser Aktion werden ausschließlich für die Tickets zum Jugendtag verwendet.

Für die weitere Zukunft ist geplant eine zweite Spendenaktion vor dem Jugendtag, am Pfingstsonntag dem 20. Mai 2018, durchzuführen. Dazu soll u.a. durch die Jugend Leckeres vom Grill und ein Kuchenbasar angeboten werden. Details dazu müssen erst noch geplant werden.

Nach einer Stunde Beratung war für die Jugendlichen die Zeit gekommen sich im Tischtennis zu beweisen. Dank der Unterstützung von Geschwistern unserer Gemeinde wurde eine Tischtennisplatte als Leihgabe zur Verfügung gestellt, die der Jugend künftig für gesellige und spaßige Unterhaltung dient. Dabei ist durchaus auch Teamgeist gefragt gewesen.